• Grafiker farbradierung Radierung Graphiker Künstler Kunst Art Artist Artiste Arte Ars Tohuwabohu Erik Levesuqe Eric
  • Grafiker farbradierung Radierung Graphiker Künstler Kunst Art Artist Artiste Arte Ars Tohuwabohu Erik Levesuqe Eric
  • Grafiker farbradierung Radierung Graphiker Künstler Kunst Art Artist Artiste Arte Ars Tohuwabohu Erik Levesuqe Eric
  • Grafiker farbradierung Radierung Graphiker Künstler Kunst Art Artist Artiste Arte Ars Tohuwabohu Erik Levesuqe Eric
Grafiker farbradierung Radierung Graphiker Künstler Kunst Art Artist Artiste Arte Ars Tohuwabohu Erik Levesuqe Eric
Grafiker farbradierung Radierung Graphiker Künstler Kunst Art Artist Artiste Arte Ars Tohuwabohu Erik Levesuqe Eric
Grafiker farbradierung Radierung Graphiker Künstler Kunst Art Artist Artiste Arte Ars Tohuwabohu Erik Levesuqe Eric
Grafiker farbradierung Radierung Graphiker Künstler Kunst Art Artist Artiste Arte Ars Tohuwabohu Erik Levesuqe Eric

Érik Lévesque, Les îles de Tohu et Bohu

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 30 €

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

Érik Lévesque

* 1959 in Paris
 
Les îles de Tohu et Bohu, 1989

Original-Farbradierung mit Prägedruck

 

Limitierte Auflage: 60 Exemplare

Signiert und nummeriert

Datum: 1989


Bildformat: 44 x 51 cm
Papierformat: 57,5 x 75,5 cm

Passepartoutformat: 70 x 100 cm
 
 Sehr gut erhalten

Érik Lévesque

Französischer Maler, Grafiker und Videokünstler, *1959 in Paris


1984: Lebte nach dem Diplom in Plastischer Kunst in Madrid.

1986-88: Wohnhaft in Spanien, darunter in der Casa de Vélasquez, Madrid.

2011-17: Archivar und Redakteur des Blogs „Cahiers des Réalité Nouvelles“.


Levesque ist Mitglied im Komitte des Salon des Réalités Nouvelles zu Paris.


Weitere Informationen zum Künstler finden Sie unter seiner folgenden, französischsprachigen Homepage: Érik Lévesque.

 

Diverse Ausstellungen und Beteiligungen, z.B.:

·       Salon Réalités Nouvelles, Paris

·       Nationalgalerie der Schönen Künste, Peking

·       Institut für Bildende Kunst, Schanghai

·       Art Expo, New York

·       Biennale d'Ile de France, Versailles