Robert Poetzelberger, Schwäbisches Dorf

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 30 €

Lieferzeit 3 - 6 Werktage

 

Robert Poetzelberger 

* 1856 in Wien, † 1930 Insel Reichenau 

1874 – 78 Studium Akademie Wien 

1880 Akademie München 

1892 Professur Akademie Karlsruhe 

1899 – 1926 Prof. Akademie Stuttgart 

Schwäbisches Dorf 

signiert mit Monogramm 

Original-Ölgemälde auf Karton 

37 x 44 cm, mit gebrauchtem Rahmen 

Robert Poetzelberger (1856 - 1930)

Maler und Bildhauer

 
Robert Poetzelberger prägte als Professor eine ganze Generation von Kunststudenten, darunter so prominente Namen wie Willi Baumeister, Karl Hofer oder Manfred Henninger. 1904 schuf er eine Pietà für die Heilbronner Familie Hagenbucher, die seit 1953 auf dem Heilbronner Ehrenfriedhof steht. Diese mit lockerem Pinsel gemalte Dorflandschaft hier atmet den Geist der Secession.