• Kunst Art Arte Ars Künstler Artist Offset Reproduktion Geometrie Formen
  • Kunst Art Arte Ars Künstler Artist Offset Reproduktion Geometrie Formen
Kunst Art Arte Ars Künstler Artist Offset Reproduktion Geometrie Formen
Kunst Art Arte Ars Künstler Artist Offset Reproduktion Geometrie Formen

Julius Bissier, 19.10.49

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 30 €

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

Julius Bissier
* 1893 in Freiburg/Breisgau; † 1965 in Ascona

19.10.49, 1949
 

Offset-Reproduktion
 

Bildformat: ca. 25,5 x 17,5 cm
Papierformat: 50 x 40 cm


Sehr guter Zustand

Julius Bissier

Deutscher Maler, * 1893 in Freiburg/Breisgau; † 1965 in Ascona


Julius Bissier war ein deutscher Maler mit schwarzwälder sowie französischer Herkunft, der 1913 sein Abitur ablegte. Zuerst studierte er für kurze Zeit Kunstgeschichte an der Universität Freiburg, wechselte aber 1914 zur Kunstakademie  Karlsruhe. Dieses Studium musste er jedoch wegen Einberufung zum Militärdienst abbrechen.

1928 wurde er mit dem Malerpreis des Deutschen Künstlerbundes in Hannover sowie der Goldenen Medaille Düsseldorf geehrt. Ab 1929 bis 1939 unterrichtete er an der Universität Freiburg Aktzeichnen und naturwissenschaftliches Zeichnen.

Internationalen Durchbruch erlangte er mit der Teilnahme an der ersten großen Ausstellung nach Ende des Zweiten Weltkrieges, nachdem er durch die Kriegsjahre völlig in Vergessenheit geraten war.

1961 zog er zusammen mit seiner Frau nach Ascona, wo er schließlich Mitglied der Akademie der Künste Berlin wurde. Er starb 1965 in seiner neuen Heimat an Herzversagen.

Weitere Informationen zum Künstler finden Sie unter folgendem Wikipedia-Artikel: Julius Bissier.


Diverse Ausstellungen und Beteiligungen, z.B.:

  • Kunstverein Freiburg
  • Kestner-Gesellschaft, Hannover
  • documenta, Kassel
  • Biennale, Venedig
  • Biennale, São Paulo